teilAuto

Ein Projekt des ÖKO-MOBIL Furtwangen e.V.

Car-Sharing in Furtwangen

Was bedeutet Car-Sharing?
Mehrere Personen nutzen Autos, die nicht einer Privatperson, sondern dem ÖKO-MOBIL Furtwangen e.V. gehören.

Für wen ist Car-Sharing interessant?
Für fast alle, die ein Auto benötigen, um mobil zu sein. Als Faustregel gilt: wer weniger als 12000 km pro Jahr mit einem Auto zurücklegt, fährt günstiger mit dem teilAuto, denn viele Kosten wie Versicherung, Steuern, Wartung, TÜV, Wertverlust fallen unabhängig von der gefahrenen Strecke an. Ideal ist das teilAuto als Ersatz für den Zweitwagen und für Unternehmen oder ähnliche Institutionen zur flexiblen Ergänzung der Fahrzeugflotte.

Wie funktioniert Car-Sharing?
Ein Anruf in der Telefonzentrale (Tel. 0761/23020) oder die Buchung über das Online-Buchungssystem genügt! Buchen, zu einem der PKW-Stellplätze, den Schlüssel aus dem Tresor neben den Fahrzeugen holen und schon kann es losgehen! Selbst in Furtwangen kann man so kurz entschlossen innerhalb von 5 Minuten mobil werden. Die Buchungszentrale ist übrigens durchgehend besetzt (7 Tage in der Woche, 24 h am Tag). Natürlich kann man auch längerfristig im Voraus buchen.

Was muss man tun, um die Furtwanger TeilAutos nutzen zu können?

  • In den Verein ÖKO-MOBIL Furtwangen e.V. eintreten (Jahresbeitrag Einzelmitglied €48,- bzw. Familienmitglied €84,-)
  • Eine Kaution als Sicherheitseinlage hinterlegen (€500,-, jedes weitere Familienmitglied hinterlegt nur €300,-)
  • Den Schlüssel für die Tresore (passt in ganz Südbaden) abholen (€50,- Schlüsselkaution)
  • Und los geht’s!

Was ist sonst noch interessant?
Carsharing gibt es in fast allen größeren Städten Deutschlands. Da der Verein ÖKO-MOBIL Furtwangen Mitglied im Stadtmobil Car-Sharing Südbaden ist, stehen unseren Mitgliedern mehrere hundert Fahrzeuge in 38 Städten an 117 Stationen in Südbaden mit einem einheitlichen Buchungssystem und einheitlichem Zugang (Schlüsseltresor oder meist Magnetkarte) zur Verfügung. Dank der Mitgliedschaft im Bundesverband CarSharing e.V. (bcs) haben unsere Mitglieder auf die Fahrzeuge anderer dem bcs angeschlossenen CarSharing-Anbieter Zugriff (Quernutzung). Darüber hinaus bestehen Kooperationen mit CarSharing-Anbietern aus Österreich, Frankreich sowie diversen anderen Ländern Europas und in Übersee. Meist findet man die Autos direkt am Bahnhof. Übrigens: bei größeren Vereinen reicht die Autoflotte vom Kleinwagen über das schicke Cabriolet bis zum Kleintransporter!

Der Dacia Duster

Der fünfsitzige Duster (mit Anhängerkupplung) steht auf dem Gelände der evangelischen Kirche in der Baumannstraße.

Dacia 1
Dacia 2

Der Fiat Panda

Der viersitzige Panda steht am oberen Ende des Kussenhofs, in der Nähe des Wasserbehälters.

Fotos folgen in kürze...

Tarife und Kosten

Aktueller Tarif (Stand September 2016):

      Buchungsgebühr
        €1,- je telef. Buchung (07:00 Uhr bis 23:00 Uhr, Tel. 0761/23020)
        €3,- je telef. Nachtbuchung (23:00 Uhr bis 07:00 Uhr, Tel. 0761/23020)
      Nutzungsgebühr
        €0,90 je Stunde 07:00 bis 22:00 Uhr
        Der maximale Stundentarif an Wochenenden beträgt €20,-, d.h. bei einer Buchung von 22:00 freitags bis 7:00 montags fallen maximal €20,- Nutzungsgebühren an.
      Entfernungsabhängige Gebühr
        €0,28 je Kilometer incl. Kraftstoff
        €0,20 je Kilometer incl. Kraftstoff, ab dem 101. Kilometer
      Bei zusammenhängenden Buchungen (incl. ununterbrochenen „Kettenbuchungen") von über 48h werden als km-Gebühr pro angefangenen Tag mindestens €10,- für das Fahrzeug in der Stadtmitte und mindestens €5,- für das Fahrzeug auf dem Kussenhof in Rechnung gestellt (zuzüglich Stundentarif).

Kontakt

teilAuto / ÖKO-MOBIL Furtwangen e.V.
Herr Michael Rück
Eichendorffstr. 29
78120 Furtwangen
E-Mail: michael.rueck [AT] web.de
Telefon: 07723/5964

Impressum

ÖKO-MOBIL Furtwangen e.V.
Am Wannenweg 23
78120 Furtwangen
E-Mail: info [AT] carsharing-furtwangen.de
Telefon: 07723/1286

Eingetragen im Vereinsregister Freiburg unter der Registernummer VR 610590.

Vertretungsberechtigtes Vorstandsmitglied: Ulrich Mescheder, erreichbar über oben genannte Anschrift

Verantwortlicher Redakteur: Dirk Koschützki, erreichbar über oben genannte Anschrift

Datenschutzerklärung

Version 1.0 vom 3. April 2016

A. Kurzfassung
Der ÖKO-MOBIL Furtwangen e.V. betreibt dieses Onlineangebot unter www.carsharing-furtwangen.de unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Die Bereitstellung des Webspace erfolgt in unserem Auftrag durch die Firma Host Europe GmbH, Welserstraße 14, 51149 Köln.
Im Rahmen der Nutzung dieses Angebots werden unterschiedliche personenbezogene Daten für den folgende Zwecke erhoben: a. Übermittlung der Onlineinhalte und b. Protokollierung zu Sicherheitszwecken. Dabei werden Daten verarbeitet, die uns Ihr Browser bei einer Anfrage übersendet, etwa Ihre IP-Adresse bei der Anfrage nach Webinhalten (HTTP-Request).

B. Datenverarbeitende Stelle
Die datenverarbeitende Stelle dieses Onlineauftritts ist der ÖKO-MOBIL Furtwangen e.V. Wir versichern, dass wir die geltenden Datenschutzbestimmungen gemäß dem Telemediengesetz, dem Bundesdatenschutzgesetz sowie weiteren datenschutzrechtlichen Bestimmungen befolgen. Der Schutz von personenbezogenen Daten ist uns hierbei sehr wichtig. Im Folgenden möchten wir Sie informieren welche Daten erhoben, gespeichert und zu welchem Zweck sie genutzt werden.

C. Übermittlung der Onlineinhalte
Zum Zweck der Übermittlung der von Ihnen aufgerufenen Webseite werden von Ihrem Browser typischerweise unter anderem folgende Informationen (im Rahmen von sogenannten HTTP-Requests) übersandt:
* Ihre IP-Adresse, eine Ziffernfolge, die Ihren derzeitigen Computeranschluss im Internet identifziert.
* die von Ihnen aufgerufene Webseite,
* Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Browser und Betriebssystem, wie deren Name und die Version derselben
* sowie – unter Umständen – die Seite, von der aus Sie zu uns gelangt sind (Referer-Information)
Für die Übermittlung des von Ihnen aufgerufenen Inhalts wird Ihre IP-Adresse benötigt.

D. Protokollierung zu Sicherheitszwecken
Die oben dargestellten Angaben können zudem für weitere sieben Tage in Protokolldateien gespeichert werden, um mögliche Störungen der Seite analysieren zu können. Sofern solche Störungen auftauchen, kann die Speicherung im Einzelfall auch länger andauern. Sie werden spätestens dann gelöscht, wenn sie zur Ermittlung der Ursachen der Störung nicht mehr erkennbar beitragen können.

E. Letzte Änderungen
Bisher keine Änderungen.