Autos Teilen

Car-Sharing in Furtwangen

Ohne eigenes Auto mobil sein? Das geht auch in Furtwangen. Als Mitglied von Öko-Mobil Furtwangen e.V., oder durch die Quernutzung als Mitglied einer Partnerorganisation.

Hier können Sie direkt zur Buchung .
 

Coronahilfen für Carsharing in Furtwangen

Der Lockdown zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat auch bei uns in Furtwangen die Buchungszahlen abstürzen lassen. Entsprechend gingen auch unsere Einnahmen in den Keller.
Hilfe bekommen wir vom Land Baden-Würrtemberg. Das Verkehrsministerium hat einen CarShring-Rettungsschirm aufgelegt. Daraus erhalten wir eine erste Teilzahlung von 3.600,– € um die beiden Standorte unserer Fahrzeuge und damit das volle Angebot erhalten zu können.

 
 

Wie funktionierts?

Der Verein Öko-Mobil e.V. stellt seinen Mitgliedern Fahrzeuge zur Verfügung. Wenige Fahrzeuge können von vielen Menschen genutzt werden. Kosten entstehen nicht durchs Besitzen, sondern nur bei der Nutzung der Fahrzeuge, abhängig von der zurückgelegten Entfernung und Zeit. Ressourcen für die Fahrzeugherstellung werden geschont.

Für wen ist’s interessant?

Bei weniger als 12.000 Fahrkilometern im Jahr lohnt sich ein eigenes Fahrzeug betriebswirtschaftlich nicht. Die hohen Fixkosten für Wertverlust, Versicherung, Steuern, und TÜV fallen auch an, wenn nicht gefahren wird.
Ideal ist das TeilAuto als Ersatz für den Zweitwagen und für Unternehmen oder Institutionen zur flexiblen Ergänzung der Fahrzeugflotte.

TeilAuto praktisch

Fahrzeuge können rund um die Uhr telefonisch über die Buchungszentrale gebucht werden. (Tel. 0761 23020)
Noch einfacher geht die Buchung online über die Seite von Stadtmobil Südbaden.


Quernutzung

Durch die Mitgliedschaft unseres Vereins bei Stadtmobil Südbaden und im Bundesverband CarSharing e.V. haben unsere Mitglieder bundesweit auch auf die Fahrzeuge anderer Anbieter Zugriff. Allein in Südbaden können Fahrzeuge in 38 Städten über ein einheitliches Buchungssystem und einheitlichem Zugang (Schlüsseltresor oder Magnetkarte) genutzt werden.